Programm der Deutschen Finanzierungstage

ab 09:00 Uhr
Check-in und Gelegenheit zum Netzwerken

09:30 – 09:45 Uhr
Begrüßung und Eröffnung der Deutschen Finanzierungstage durch den Vorsitzenden

Allgemeine Finanzierungssituationen

  • Finanzierungsmöglichkeiten für den Mittelstand


Prof. Peter Faulhaber, Geschäftsführer, ConCAP Management GmbH

09:45 – 10:00 Uhr

Vorstellung der Sponsoren und Aussteller

10:00 – 10:40 Uhr

Von der Mittelstandsanleihe bis zum Benchmark-Bond

  • Die Anleihe als Kapitalmarktinstrument in der Unternehmensfinanzierung
  • Die institutionelle Unternehmensanleihe: Typus, Investoren, Emittentenanforderungen
  • Die börsennotierte Mittelstandsanleihe: Typus, Investoren, Emittentenanforderungen
  • Der „Prime Standard für Unternehmensanleihen“ der Deutschen Börse AG
  • Die Emission einer Anleihe


Prof. Dr. Wolfgang Blättchen, BLÄTTCHEN FinancialAdvisory GmbH (Vortrag in Oberursel)
Dr. Stephan Mahn, Geschäftsführer,
BLÄTTCHEN Financial Advisory GmbH (Vortrag in Köln, Hamburg)

10:40 – 11:10 Uhr

Kaffeepause mit Gelegenheit zum Netzwerken

11:10 – 11:50 Uhr

Unitranche – Alternative zum klassischen Bankkredit?

  • Anbieter und Funktionsweisen
  • Fallbeispiele durchgeführter Finanzierungen
  • Vor- und Nachteile


Michael Barfuß, Managing Partner, Network CorporateFinance GmbH & Co. KG (Vortrag in Hamburg und Köln)

Dietrich Stoltenburg, Managing Partner, Network Corporate Finance GmbH & Co. KG (Vortrag in Oberursel)

11:50 – 12:30 Uhr

Schuldscheindarlehen als Alternative zu Mittelstandsanleihe und Kreditfinanzierung

  • Merkmale von Schuldscheindarlehen
  • Vorteile für Unternehmen
  • Entscheidungskriterien für / gegen Schuldscheindarlehen
  • Ablauf einer Schuldscheintransaktion


Volker Blume, Senior Advisor, equinet Bank AG

12:30 – 13:30 Uhr

Mittagspause und Gelegenheit zum Netzwerken

13:30 – 14:10 Uhr

Eintrittshürden zum Kapitalmarkt – mit der KMU-Anleihe ein Relikt der Vergangenheit

  • Die KMU-Anleihe – Zielkunden und Auswahlprozess
  • Die KMU-Anleihe – Konditionen und Bedingungen
  • Die KMU-Anleihe – Die Vorteile in der Gesamtschau


Mark van den Arend, Geschäftsführender Gesellschafter, WIR Finanzierer GmbH

14:10 – 14:50 Uhr

M & A 2014 – Der erfolgreiche Unternehmensverkauf in einer globalisierten Welt

  • Verhalten internationaler strategischer Käufer
  • Finanzinvestoren sind nicht gleich Finanzinvestoren
  • Erfolgreiche Gestaltung des M & A Prozesses anhand einer Fallstudie


Patrick von Herz, Mitglied des Vorstandes, Lincoln International AG (Vortrag in Köln)

14:50 – 15:20 Uhr

Kaffeepause mit Gelegenheit zum Netzwerken

15:20 – 16:00 Uhr

Unternehmensnachfolge

  • Strategische Nachfolgeplanung: Szenarien und regelmäßiger Ablauf
  • Typische Konfliktfelder und Risiken
  • Liquiditätsplanung: Erbschaftsteuer, Pflichtteilsansprüche, güterrechtlicher Ausgleich


Dr. Thomas Frohnmayer, Partner/Rechtsanwalt, Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz

16:00 – 16:40 Uhr

Finanzierungsverhandlungen in Umbruchphasen erfolgreich führen

  • Umbruchphasen
  • Typische Finanzierungsfragen, v.a. bei Umlauffinanzierern (Banken, Kreditversicherer, Factorer)
  • Verhandlungsspielräume und Stolpersteine


Dr. Jan Achsnick, Rechtsanwalt, Achsnick Pape Opp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

16:40 – 17:00 Uhr

Zusammenfassung des Tages

Ende der Veranstaltung

Programm als PDF


jetzt anmelden

Sponsor

huhu

Aussteller

huhu

Medienpartner

huhu