Grußwort

Der deutschen Wirtschaft geht es aktuell gut. Ihre internationale Wettbewerbsstärke resultiert vor allem aus dem Erfolg der Millionen mittelständischen Unternehmen und Familien-Betriebe.

Für den weiteren Erfolg sind Investitionen nötig. Deshalb sind Finanzierungsfragen im Mittelstand brennender denn je. Noch schätzen über 80 Prozent der Klein- und Mittelbetriebe ihre Finanzierungssituation als befriedigend oder besser ein. Das hat eine repräsentative Unternehmerumfrage des BVMW zum Jahreswechsel ergeben. Doch immer mehr Banken fahren die Unternehmensfinanzierung zurück, die Suche nach Alternativen rückt somit in den Fokus.

Mit hochrangigen Repräsentanten aus Kreditwirtschaft, Wissenschaft und Spitzeninstitutionen will die DEUTSCHE KONGRESS zu übergreifenden Fragen der mittelständischen Unternehmensfinanzierung aktuelle Antworten geben.

Die Deutschen Finanzierungstage bieten dazu den geeigneten Rahmen. Im Mittelpunkt stehen die Fragen: Wie entwickelt sich die Finanzstabilität in den mittelständischen Unternehmen und Familienbetrieben? Welche alternativen Finanzierungsformen gibt es für sie? Wie gehe ich als Unternehmer das Thema Mergers & Acquisitions oder Unternehmensnachfolge an? Wie trete ich in die Finanzierungsverhandlungen ein und mit wem?

Das Themenspektrum reicht also von den aktuellen Rahmenbedingungen der mittelständischen Unternehmensfinanzierung bis zu innovativen bankunabhängigen Finanzierungsmodellen der Zukunft. So können Sie Ihrer Unternehmensfinanzierung neue Impulse geben.

Veranstaltet werden die Deutschen Finanzierungstage an vier Orten zu vier Terminen. Nutzen Sie die Gelegenheit, an nur einem Tag vor Ort die wichtigsten Dienstleister und Fachkollegen kennen zu lernen. Die Experten zeigen Ihnen Lösungsansätze und Strategien zu Ihrer Unternehmensfinanzierung.

Ihr
Mario Ohoven

Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), Berlin
Präsident des europäischen Dachverbands nationaler Mittelstandsvereinigungen CEA-PME / European Entrepreneurs, Brüssel

Einladung des Veranstalters

Sehr geehrte Damen und Herren,herzlich Willkommen zu den Deutschen Finanzierungstagen!

Die Unternehmensfinanzierung ist der wichtigste Baustein für den Unternehmenserfolg. Die Unternehmensfinanzierung beeinflusst die nachhaltige Entwicklung eines jeden Unternehmens. In den letzten Jahren hat sich bei dem Thema Unternehmensfinanzierung viel verändert. So ist die Eigenkapitalquote des deutschen Mittelstandes gestiegen, ist aber im internationalen Vergleich immer noch zu niedrig. Bei der Kreditfinanzierung haben die Banken die Aufgabe, verloren gegangenes Vertrauen wieder zu finden.

Die DEUTSCHE KONGRESS bietet Ihnen mit den Deutschen Finanzierungstagen eine Informations- und Kommunikationsplattform an, wo Sie hervorragende Möglichkeiten erhalten, sich über alle relevanten Finanzierungsfragen ihres Unternehmens an einem Tag und vor Ort zu informieren.

Mit ausgesuchten Experten und Dienstleistern möchten wir Ihnen auch deren Produktpalette und Lösungen als Unterstützung vorstellen. Neue Anregungen können Sie bei dem Auflegen von Mittelstandsanleihen, bei der Kreditfinanzierung, bei Factoring, Unternehmensnachfolge und bei dem Thema Unternehmenszukäufe und -verkäufe erhalten. Für mehr Sicherheit mit dem Umgang von Zahlungsausfällen von Kunden oder Lieferantenproblemen sollen auch Beiträge zum Thema Insolvenzrecht sorgen.

Sie können sich an allen vier Veranstaltungstagen über verschiedene Unternehmensfinanzierungsmöglichkeiten für den Mittelstand informieren. An nur einem Tag lernen Sie die wichtigsten Experten, Dienstleister und Fachkollegen kennen. Die Fachexperten zeigen Ihnen Lösungsansätze und Maßnahmen für Ihre Unternehmensfinanzierung auf.

Wir schonen Ihr Reisebudget und Ihre Terminplanung und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Bernhard Klier
Geschäftsführender Gesellschafter
Neue DEUTSCHE KONGRESS GmbH

Sponsor

huhu

Aussteller

huhu

Medienpartner

huhu